Florian Winter

von 1999 bis 2004 Sänger bei Boxhead





Daniel Pihale

von 2004 bis 2013 Gitarrist bei Boxhead





Stan

von 2006 bis 2013 Sänger bei Boxhead





ehemalige Teilzeitköpfe



Dieses alte Zeitungsbild aus der Süddeutschen Zeitung zeigt die fünf Urboxköpfe in den Reihen jener Lieben, die anfangs als Special Guests oder als Relikte der Rockband ab und an mit von der Partie waren:

untere Reihe links und rechts: Natalia Hellmann-Brosé und Karin Totter, die mit ihren Saxophonen für authentischen Blues Brothers-Sound sorgten

oben links: Maxi Tschochner, der Mann mit der Mundharmonika

oben rechts: die beiden Lattka-Sisters Evi und Marina; Evi war Frontfrau der alten Rockband, Marina versuchte auch nach der boxhead-Gründung, den einen oder anderen Foofighters-Titel durchzusetzen ohne durchschlagenden Erfolg





Und natürlich Christoph Müller, der Relilehrer, der einst einen Lehrfilm im Religionsunterricht wütend aus dem Videorekorder riss: "Was? Highway To Hell soll was mit Satanskult zu tun haben? So ein Schmarrn! Das ist ein saugeiles Lied!"



Schorsch the Iceberg



Der Georg ist der Georg. Seine musikalische Profession ist neben der Posaune die Gießkanne, auf der er nicht nur Mozart-Opernarien vom Blatt interpretieren kann, sondern auch Bluesimprovisationen zu Wege bringt.